Buschmann Güllerührwerke

Rührwerktechnik vom Feinsten

Bernhard Buschmann

Karl Buschmann Maschinenbau GmbH
Industriestraße 18 D-46499 Hamminkeln
Telefon 0049-(0)2852-9669-0
Telefax 0049-(0)2852-3862

Longhorn

Longhorn

Anwendungsbereich:

 

Für offene Güllehochbehälter mit einer Außenhöhe bis 3,75 m über Schlepperstandfläche.

Ohne Rahmenverlängerung kann ein offener Güllebehälter bis ca. 0,35 m Behälterhöhe über Schlepperstandfläche aufgerührt werden. Je nach Schleppergröße ist über ca. 0,50 m Randhöhe zum Aufrühren ein Rührwerksturm erforderlich. Hier bietet sich als Alternativlösung eine Güllerührwerk-Rahmenverlängerung an. Mit Hilfe der Rahmenverlängerung kann jedes Güllerührwerk mit einem nach DIN gefertigten Dreipunktbock für den Einsatz an offenen Gruben bis auf eine maximale Gerätelänge von 12,5 m verlängert werden.

Wir empfehlen den Einsatz eines Rührwerkes mit Druckflügel. Beim Einsatz eines Rührwerkes mit offenem Rührflügel (Typ E2-102) raten wir zu einer verstärkten Rührwerkskufe.

Die Vorteile der Güllerührwerk-Rahmenverlängerung:

• Vorhandene Güllerührwerke mit Dreipunktbock können eingesetzt werden
• Flexiblere Einsatzmöglichkeiten
• Verschiedene Behälterhöhen können problemlos überbrückt werden
• Geringere Anschaffungskosten als ein Rührwerksturm

 

 

Serienausstattung:

 

• Güllerührwerk-Rahmenverlängerung in feuerverzinkter Ausführung
• Rührwerksrohr Ø 102 betriebsfertig, Antriebswelle gelagert mit Wälzlagern wartungsfrei.
• Antriebswelle und Lager sind für den Dauerbetrieb ausgelegt
• Wellendrehzahl bis 1000 1/min möglich
• Hydraulikzylinder, Kolben Ø 80, Hublänge 600 mm
• Hydraulikschlauch mit Schnellverschluss der Baulänge entsprechend
• Hydraulisches Drosselventil

Sie benötigen in der Grundausstattung einer Güllerührwerk-Rahmenverlängerung zwei Gelenkwellen und einen Hydraulikzylinder mit Anschlußschlauch bzw. einen Schlepper mit hydraulisch verstellbarem Oberlenker. Die Hydraulik am Oberlenker wird benötigt um den Rahmen über das Hindernis zu heben. Ohne dies kann er andernfalls als reine Verlängerung eingesetzt werden. Eine beidseitige Weitwinkelgelenkwelle zwischen der Rahmenverlängerung und dem Rührwerk ist zwingend erforderlich. Die benötigten Gelenkwellen können als Zubehörartikel geliefert werden.

Longhorn mit Rührwerk

 

Rahmenverlängerung Typ Longhorn

 

 

D-Bock Verlängerung Longhorn

Die erreichbare Behälterhöhe kann je nach Schleppertyp variieren.